Mittwoch

Waldmeister-Sirup

Eigentlich bin ich ja ein ganz puristischer Leitungswassertrinker. Keine Kohlensäure, kein gekauftes Wasser, sehr selten Säfte oder Limonade. Daheim eigentlich so gut wie nie, wenn dann auswärts.
Aber in einem Jahr Frankreich hab ich immerhin Sirup für mich entdeckt. Nicht dauerhaft, insbesondere weil es hier in Deutschland auch keine besondere Auswahl gibt, aber immerhin so ein-, zweimal im Jahr, gibt es ein kleines Fläschchen. Undzwar dann meist selbstgemacht, denn wie gesagt: Die Auswahl im Supermarkt um die Ecke beschränkt sich meist auf das, was man in Kaffee oder Cocktails tun kann.
Eigentlich vollkommen irrelevant. Denn es geht ja um selbstgemachten Sirup. Diesmal Waldmeister. Denn neulich lachte mich plötzlich mitten aus einem Urwald anderer Kräutertöpfchen ein kleiner Stock Waldmeister an. Den hatte ich schon ewig nicht mehr gesehen, also musste er gleich mit zu mir nach Hause kommen. Und da ich mich nicht allein an einer Maibowle damisch trinken wollte, wurde er nun zu Sirup verarbeitet:



Zutaten (für 500 ml)

- Waldmeister (etwa 1/2 Bund)
- Zucker (400 g)
- Zitrone (eine)
- grüne Lebensmittelfarbe (wahlweise)


Zubereitung (15-20 Minuten)

Waldmeister am Tag zuvor ernten und leicht verwelken lassen. Die Stiele entfernen und waschen.

Zucker mit 600 ml Wasser aufkochen und circa 10 Minuten einkochen lassen.
Anschließend den Waldmeister für ein paar Minuten zugeben und Saft der Zitrone zugeben.

Den Sirup in sterilisierte (mit kochendem Wasser aufgespülte) Flaschen füllen, verschließen und kopfüber abkühlen lassen.

Wer mag, gibt noch etwas grüne Lebensmittelfarbe zu, um den von der Lebensmittelindustrie versauten farblichen Erwartungen gerecht zu werden, bzw. um den Sirup von anderen Flaschen unterscheiden zu können, oder einfach um zu sehen, wieviel Sirup man da gerade ins Wasser mit reingekippt hat. Mengenangaben kann ich hier leider ganz schwer machen, da die Farben so unterschiedlich stark färben und in so vielen verschiedenen Formen erhältlich sind...


Verwendung

Immer mit viel Leitungswasser verdünnt trinken. Und nicht zuviel auf einmal. Sonst wird es nämlich irgendwann ungesund...
Man kann es sicher auch sonst zum aromatisieren verwenden - hab ich bsiher allerdings noch nie getan. Wäre für Ideen aber aufgeschlossen! :)


Haltbarkeit

Wie lange sich der Sirup genau hält, weiß ich nicht. Kühl und dunkel lagern, bei mir war er immer aufgebraucht, bevor er schlecht werden konnte. Aber zumindest offene Flaschen sollten in ein paar Tagen geleert werden, also lieber in kleinere Flaschen abfüllen.

Preis (pro 100 ml) 30-40 Cent

Kommentare:

  1. Jetzt weiss Ich was ich morgen vor habe ;o) den restlichen Waldmeister im Garten pflücken und Sirup daraus bereiten ... ich habe Waldmeisterzucker gemacht mit einem Hauch geriebener Orangenschale ... passt sehr gut zusammen .
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Och menno, jetzt bist Du schon die Zweite, bei der ich Waldmeistersirup sehe - ich will auch welchen, mag ich total gerne, nur leider hab ich hier immer noch keinen Waldmeister gesichtet... Na ja, vielleicht hab ich ja beim nächsten Marktbesuch mal Glück :-)

    AntwortenLöschen
  3. @ Kerstin: Hab dir ja schon geschrieben, wie sehr ich von deinen Zuckerkreationen angetan bin!
    Dir noch viel Spaß beim Resteverwerten deines Waldmeisters!

    @ Kirsten: Ich war auch total baff, als ich über das Töpfchen gestolpert bin! Hoff aber, dass sich nochmal was findet. Auch wenn man ja einfach in den Wald gehen könnte, aber dafür kenn ich mich (hier und allgemein) leider zu wenig aus...

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ina ,

    habe dein Waldmeistersirup gemacht u. Orangenschale dazugegeben ... schmeckt echt Lecker ;o)
    Ich würde den abgeänderten Sirup in meinem Blog veröffentlichen und Dich darin verlinken .
    Ist Dir das Recht ?

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Aber klar ist das ok! Freut mich übrigens voll, dass es dir schmeckt!

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. Please::: wieviel ist ein halber Bund??? Bzw. ein ganzer Bund??? Danke Hedi

    AntwortenLöschen
  7. Kannst du mir bitte sagen - wegen Waldmeistersirup, wieviel ist ein bzw. ein halber Bund??? lg Hedi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...